Die Geschichte der Totengötter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Geschichte der Totengötter

Beitrag von Asmodis am Sa Jul 06, 2013 2:06 pm

Es begab sich zu einer Zeit, in welcher noch mächtige Götter die Landen Durias regierten! Es waren derer drei:

Shindro, der Gott des Feuers
Das Feuer jätet und reutet mit seiner verheerenden Kraft, doch aus dem  Staub entsteht neues Leben. Mächtiges Feuer, wärmendes Feuer, Du bist Shindro!

Rolon, der Gott der Seele
Alles was lebt, trägt eine Seele in sich. Rolon schenkt durch die Seelen Leben, doch nimmt Rolon diese wieder zu sich, wenn die Hülle stirbt!

Julickha, die Göttin der Geister
Die Ahnen des Lebens wachen über uns durch die Kraft von Julickha. Durch ihre Macht ist der Tod eine Brücke zum Leben!

Shindro, Rolon und Julickha – die Götter des Todes, regierten weise und gerecht. Indem sie Leben schenkten und den Tod brachten, hielten sie die Reiche Durias im Einklag mit der Natur, hielten das Leben Durias in Waage – bis zu einer grausamen Begebenheit!

Grausame und despotische Götter, nicht geringer an Macht als die Götter des Todes, schlossen einen Pakt. Auch sie waren derer drei:


Der Herold der Anderwelt, Sargon und Mortis

Mortis sandte seine Dämonenschlange Gorga aus, um Duria zu zerstören und die Götter des Todes von sich abzulenken. Der Herold stahl heimlich das Feuer, Sargon brachte die ewige Nacht über weite Teile Durias. Abgelenkt durch die grausame Wut der Vernichtung, wurden die Götter des Todes von ihren drei Widersachern überwältigt, entmachtet und verbannt! Die Götter der Apokalypse wüteten schrecklich unter den Lebenden! Viele, die starben, kamen als Untote zurück, beseelt von grausamen Geistern, den Nefertaris. Doch viele lehnten sich auf, zogen in den Kampf gegen den drohenden Verfall Durias. Einige mächtige Könige und Helden verloren ihr Leben, um sich als Streiter der Apokalypse wieder zu finden, unter anderem König Heredur, Yachak der Jäger, Khalys die Gütige. Sigrismar Frostklaue und viele mehr.
Die Götter des Todes konnten nicht aus ihrer Verbannung zurückkehren, zu stark war der Bannzauber der Apokalypse, ihnen blieb nur eine Möglichkeit: Menschen beseelen, in anderem Leben unter anderem Namen reinkarnieren. Es fanden sich drei mutige Helden, welche sich in den Kampf begaben und fortan von den Göttern des Todes beseelt waren:


Shindro wurde zu Saphirion
Rolon wurde zu Teufelskralle
Julickha wurde zu Thalistartaros

Die drei schlossen einen Pakt, um gemeinsam Duria zu retten! Sie nannten sich…

TOTENGÖTTER

Sie scharten Freunde um sich, um noch stärker in den Kampf zu  ziehen, die Worte der Götter des Todes jedoch nicht vergessend:
Verliert nicht Euch selbst! Achtet auf Euch und Euer Leben! Nichts ist wichtiger als das eigene Leben!
Helft denen, welche nicht so stark sind wie ihr selbst. Sie werden es Euch mit Treue danken!
Seid gütig, aber nicht dumm! Teilt gefundene Schätze, sofern jemand anders den gefunden Schatz besser benötigen könnte, weil ihr bereits zu stark dafür seid!
Seid höflich und respektvoll gegenüber anderen! Böse Worte, schändliches Verhalten und schlechte Taten sind die Werkzeuge der Apokalypse!
Bedenket dass Euer Bund ein mächtiger sein wird! Eure Mitstreiter sollten sich dies vor Augen halten, wenn diese Euch angeschlossen haben! Denn wenn sie einmal gegangen sind, gibt es keine Wiederkehr!
So regiert weise, gerecht und unangefochten, denn ihr drei, Saphirion, Teufelskralle und Thalistartaros seid unsere Reinkarnation!
Die Worte der Götter des Todes nie vergessend und mutig im Kampf, wuchsen die Totengötter. Der Name wurde immer bekannter. Andere Gilden zogen gemeinsam mit den Totengöttern in den Kampf:


Fighters for Duria
BlackBones
Streiter von Duria
Valhalla Knights


Rettet Duria ihr
TOTENGÖTTER


Die Originalnamen aus dem game Drakensang online sind mit Genehmigung von Bippoint in die Geschichte eingeflossen
avatar
Asmodis
Gildenmeister
Gildenmeister

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 01.07.13
Alter : 49
Ort : Biberach

Benutzerprofil anzeigen http://totengoetter.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten